(Die Schlussfolgerung ist auch heute noch gültig). Lucia ha mangiato la pizza (cosa? io ebbi perso, perduto. Maria si sente poco bene perchè ha l’influenza (SENTIRSI) / Maria fühlt sich nicht gut, weil sie die Grippe hat. Mentre i ragazzi facevano il test, il Professore leggeva il giornale / Während die Schüler ihre Prüfung machten, las der Lehrer Zeitung. Sie war sehr elegan und trug ein langes schwarzes Kleid und Schuhe mit Absatz. Ausnahme: Wenn die direkten Pronomen verwendet werden  (lo,  la, li,  le, mi, ti, ci, vi und ne) gehe zum Abschnitt „Pronomi Diretti“. Dante Alighieri hatte einen großen Einfluss auf die italienische Literatur. Quando Uli partiva per la Germania, era sempre emozionata / Wenn Uli nach Deutschland reiste, war sie immer sehr aufgeregt. Siamo saliti sul treno (intransitiv) / Wir sind in den Zug eingestiegen. Das Passato Remoto ist eine Vergangenheitsform, die, Für die historische Vergangenheitsform werden. (das Gefühl wurde im Laufe der Zeit schwächer), (allgemeine Information, außerhalb des zeitlichen Kontexts). I read the book that Claudio gave me for Christmas, Ero felice² perché avevo vinto¹ la partita di tennis (before: I won the game → after: I was happy) Die historische Vergangenheit wird oft verwendet, um historische Ereignisse und alle vergangenen Handlungen wiederzugeben, die sich nicht auf aktuelle Ereignisse und Situationen beziehen: Cristoforo Colombo scoprì l’America nel 1492 / Christopher Kolumbus entdeckte 1492  Amerika. *lui = he männlich); * lei = sie (weiblich); *Lei =Höflichkeitsform für ihn und sie (z. Nein, ich konnte es nicht. Marco non può sciare / Marco kann nicht skifahren → Er hat sich am Bein verletzt und kann es nicht tun, Marco non sa sciare / Marco kann nicht skifahren → Er hat es noch nie versucht und kann es deshalb nicht, Laura non può leggere / Laura kann nicht lesen → Sie kann nicht lesen, weil das Papier schmutzig ist oder der Drucker nicht richtig gedruckt hat, Laura non sa leggere / Laura kann nicht lesen → Sie ist ein Baby und noch zu klein. Il film è appena finito (intransitiv) / Der Film ist gerade zu Ende gegangen.  Noi                  abbiamo Die Übereinstimmung zwischen der historischen Vergangenheitsform und dem Imperfekt ist dieselbe wie für das Präsens und das Imperfekt. Passato remoto irregolare (io persi) e doppio participio (perso/perduto). Lucia e Daniele sono cresciuti in un paese vicino a Roma / Lucia und Daniele wuchsen in einer Stadt in der Nähe von Rom auf. (= sarei dovuto andare alla festa) / Ich hätte gestern zu der Party gehen sollen. Coniugazione del verbo perdere. Seguono questo modello: tutti i composti del verbo. Marco trainiert jeden Nachmittag im Fitnessstudio. Tabla de conjugación del verbo italiano perdere con traducciones en varios idiomas. Marco e Paolo sono andati a Firenze / Marco und Paolo sind nach Florenz gereist. Marco und Luca müssen früh zum Flughafen aufbrechen. Diese Seite soll Ihnen helfen, Italienisch Verbkonjugationen zu lernen. Die dritte Person Singular und Plural haben dasselbe Pronomen si: Lucia si sveglia tutti i giorni alle 7:00 / Lucia wacht jeden Morgen um 7:00 auf. Alle meine Freunde waren dort. Er hat ein gebrochenes Bein. Mentre andavo a scuola, ho incontrato Maria / Während ich zur Schule ging, traf ich Maria. Mit den reflexiven Verben werden reflexive Pronomen verwendet, die für jede Person unterschiedlich sind: Um die reflexiven Verben zu bilden, muss man das Verb im Präsens konjugieren und das Pronomen vor das Verb setzen. Viele italienische Verben sind unregelmäßig. Das unregelmäßige Partizip Perfekt – I Participi Passati irregolari, Verben mit doppelten Hilfsverben – Verbi con doppio ausiliare, Das Plusquamperfekt -Il Trapassato Prossimo, Die historische Vergangenheit – Il Passato Remoto. Laura kann nach nach Mitternacht nicht nach Hause zurückkkommen. Ho salito le scale per sette piani (transitiv) / Ich bin die Treppen in den 7. perdere al femminile. Riccardo). Am Sonntag habe ich bis um 10:00 geschlafen. Perfekt oder historische Vergangenheit? Passato remoto. Das Perfekt besteht aus dem Präsens von essere („sein“) oder avere („haben“) + dem Partizip Perfekt des Verbs. ANSTATT: Dopo pranzo bevo un buon caffè / Nach dem Mittagessen trinke ich einen Kaffee. Andere Verben, die mit beiden Hilfsverben stehen können, sind VIVERE, SCIVOLARE: Marco ha vissuto due mesi in Brasile = Marco è vissuto due mesi in Brasile / Marco hat zwei Monate in Brasilien gelebt. L’anno scorso lavoravo dalle 9 alle 5 / Letztes Jahr arbeitete ich von 9:00 bis 5:00. L’anno scorso stavo spesso male, avevo spesso il mal di testa / Letztes Jahr war ich oft krank und hatte Kopfschmerzen. Sono potuta uscire prima dal lavoro per prendere il treno (sono uscita) / Ich konnte früher von der Arbeit weggehen, um den Zug zu nehmen (ich bin weggegangen). In Fragen wird es oft verwendet, um Informationen zu erhalten. Mentre mangiavo la pizza, mi ha telefonato David / Während ich mein Pizza aß, rief mich David an. Anna ha cambiato il vestito (transitiv) / Anna hat ihr Kleid ausgewechselt. io vedr ò. tu vedrai. …) und nicht-materielle Werte beziehen (wie Vertrauen „avere fiducia“ oder Mut „avere coraggio“). Era meglio se venivi a scuola ieri (= sarebbe stato meglio se tu fossi venuto) / Es wäre besser gewesen, wenn du gestern in die Schule gekommen wärst. Letzten Sonntag habe ich den ganzen Tag ferngesehen. egli/ella vide. In den ersten Studienjahren habe ich mit großem Interesse englische Literatur studiert. noi avemmo perso, perduto. Der Infinitiv in der Vergangenheitsform, um die Zukunft auszudrücken. ANSTATT: Quando bevo un buon bicchiere di vino, fumo una sigaretta / Wenn ich ein Glas Wein trinke, rauche ich eine Zigarette. Das Imperfetto ist eine Vergangenheitsform, die sich auf alle Arten von unbestimmten vergangenen Handlungen und Situationen bezieht. perdere feminine. Wenn essere („sein“) verwendet wird, wird das Partizip je nach Geschlecht und Numerus angegelichen: Laura è andata a Firenze / Laura ist nach Florenz gereist. Quando avrò mangiato¹, uscirò con i miei amici ² (zuvor: Ich esse → danach: Ich gehe mit meinen Freunden aus) / Wenn ich gegessen haben werde, werde ich mit meinen Freunden ausgehen. Laura möchte mittags eine Pizza essen, Gloria hingegen eine Pasta. Quando l’ho conosciuta, Marilena era così timida, oggi no! Laura hat geweint, als sie den Film gesehen hat, La Spagna ha vinto la partita contro la Francia, Spanien hat die Partie gegen Frankreich gewonnen, Maria ha scelto il vestito per il suo matrimonio, Per fare la torta ho sciolto lo zucchero con il burro, Um den Kuchen zu machen, habe ich den Zucker mit der Butter vermischt. Er ist müde!“. (spezifische Information in einem spezifischen zeitlichen Kontext), Laura Pausini wurde 1974 in Solarolo (Ravenna) geboren. noi vedremo. Quando la mamma se ne fu andata¹, I bambini mangiarono² il cioccolato / Als die Mutter weggegangen war, haben die Kinder die Schokolode gegessen (erst ging die Mutter weg, danach haben die Kinder die Schokolade gegessen). io persi; tu perdesti; lei/lui perse; noi perdemmo; voi perdeste; loro persero * Beachte: die Futurformen von „VOLERE“(Io vorrò)  und „VENIRE“ (Io verrò) sind sehr ähnlich! verbi-italiani.info non potrebbe esistere senza pubblicità. Um das „voi“-Pronomen im Gedächtnis zu behalten, ne das „o“: Voi vi addormentate ogni sera sul divano / Ihr schlaft jede Nacht auf dem Sofa ein. Ieri ha nevicato = ieri è nevicato / Gestern hat es geschneit. Die reflexiven Verben in der Perfektform stehen immer mit dem Hilfsverb essere und werden an das Subjekt angeglichen. / Ich kann heute nicht ausgehen. Ieri sera non sei uscito perché sei stato male? Sabato scorso sono restata a casa tutto il giorno a riposare / Letzten Samstag bin ich den ganzen Tag zu Hause geblieben, um ich auszuruhen. Aiuta a mantenere gratuitamente verbi-italiani.info. Ieri ha piovuto = Ieri è piovuto / Gestern hat es geregnet. Questo vino proviene dalla Francia – Dieser Wein kommt aus Frankreich. Es war sonnig, die Kinder spielten, ein Mann las Zeitung. Es ist unregelmäßig: Lui / Lei          ha Laura ha dormito dodici ore, ha riposato molto! In informellen Kontexten und in der gesprochenen Sprache wird das Imperfekt auch verwendet: Buongiorno, volevo un caffè e un cornetto (= voglio/vorrei) / Guten Morgen, ich möchte einen Kaffee und ein Hörnchen. Se vuoi studiare i vari modi in cui si forma il passato remoto irregolare dei verbi della seconda coniugazione , vai a: „Sì, siamo italiani/e“ – „Ja, wir sind Italiener“ / „Nein, wir sind nicht Italiener“ – „Nein, wir sind nicht Italiener“. (intransitiv) / Mario hat sich sehr verändert: Er hat 10 Kilo zugenommen! io persi; tu perdesti; lei/lui perse; noi perdemmo; voi perdeste; loro persero Volevo 3 etti di prosciutto (= voglio/vorrei) / Ich möchte 300 gr Schinken. Das historische Perfekt wird verwendet, um eine Handlung zu beschreiben, die vor einer anderen stattfand, wenn die andere Handlung in der historischen Vergangenheitsform steht. Geläufige italienische Wendungen mit „ESSERE“: „Sono contento di stare a Firenze“ – „Ich bin glücklich darüber, in Florenz zu sein, „Maria è triste perché la vacanza è finita“ – „Maria ist traurig, weil der Urlaub zu Ende ist“, „Alessia e Daniela sono arrabbiate con Gloria perché è sempre in ritardo“ – „Alessia und Daniela ärgern sich über Gloria, weil sie immer zu spät ist“, „Lucia è molto golosa, è sempre affamata!“ – „Lucia ist sehr naschsüchtig, sie hat immer Hunger!“, „Sara è sorpresa della bella notizia“ – „Sara ist von der guten Nachricht überrascht“, „Oggi il papà e la mamma hanno lavorato tutto il giorno, sono molto stanchi!“ – „Heute haben Mama und Papa den ganzen Tag gearbeitet, sie sind sehr müde!“, „Gabriele è arrivato a scuola alle 11:00…è sempre in ritardo! When I entered the class, the lesson had already started, Ho letto²  il libro che mi aveva regalato¹ Claudio a Natale (before: Claudio gave me the book → after: I read it) Das Verb kann sich aufMaterielle Dinge/strong> (ein Auto haben, eine Katze haben etc. Io e Marco ci vogliamo allenare più spesso / Marco und ich wollen öfter trainieren. Mi dispiace, ma l’autobus è già passato (intransitiv) / Es tut mir leid, aber der Bus war schon da. 2nd conjugation verb - perdere is transtive, intransitive (avere auxiliary) perdere to the pronominal form : perdersi. Als meine Großmutter starb, habe ich einen großen Schmerz gefühlt. PRANZARE: ho pranzato (ich habe zu Mittag gegessen) io vidi. Sarà anche una bella donna, ma è così antipatica! / Ich weiß, dass Matteo eine Katze in eurem Garten gefunden hat. 2 Verben entsprechen diesem Modell. (zuerst hat sie ihren Aperitif getrunken, dann ist sie gegangen). Er hat ein gebrochenes Bein. Sapere wird auch als ein unabhängiges Verb mit der Bedeutung  conoscere („wissen“) in bestimmten Sätzen verwendet und bedeutet „sich einer Sache bewusst zu sein: So che Matteo ha trovato un gatto nel vostro giardino. Tipp: Beachte einfach, das unabhängig von der Verbart  „IO“ immer auf – O endet; „TU“ immer auf – I und „NOI“ immer auf -IAMO. Dante Alighieri hatte einen großen Einfluss auf die Literatur des 14. Questa pagina ha lo scopo di facilitare e rendere più efficace l'apprendimento della coniugazione dei verbi Italiano. Pizza), Marco e Lucia hanno studiato inglese tutto il giorno (cosa? Im Folgenden findest du einige der wichtigsten unregelmäßigen Verben: Im Folgenden findest du einige ähnliche Wortgruppen: Il Papa benedice I fedeli – Der Papst segnet die Gläubigen, Luca non contraddice mai sua madre – Luca widerspricht nie seiner Mutter, Mario disdice sempre all’ultimo i nostri appuntamenti – Mario sagt unsere Verabredungen immer in der letzten Minute ab, Io tolgo sempre le scarpe appena arrivo a casa – Ich ziehe immer meine Schuhe aus, sobald ich nach Hause komme. Non sono mai andata agli Uffizi / Ich war noch nie in den Uffizien. CENARE: ho cenato (ich habe zu Abend gegessen) Le previsioni dicono che domani pioverà / Laut Wettervorhersage wird es morgen regnen. perdersi/non perdere, Passato remoto irregolare (io persi) e doppio participio (perso/perduto). „Tu cerchi un appartamento in centro, mentre Marco lo cerca in periferia“ – „Du suchst eine Wohnung im Stadtzentrum, während Marco eine im Umland sucht.“, „Io pago la spesa per il pranzo, tu paghi quella per la cena“ – „Ich zahle die Rechnung für das Mittagessen, du die für das Abendessen.““. Ho abitato a Londra per due anni / Ich habe zwei Jahre in London gelebt. pagare-are. Alice partirà per Mosca la prossima settimana / Alice wird nächste Woche nach Moskau reisen. David), Marta ha sposato Riccardo (chi? poco bene perchè ha l’influenza (SENTIRSI) /. I had never eaten Florentine steak, it’s very good! Noi                siamo Um das Pronomen „noi“ im Gedächtnis zu behalten, denke an: Noi ci divertiamo molto in vacanza in Italia / Wir haben viel Spaß während unseres Italienurlaubs. Lunedì mattina Laura si è svegliata, si è pettinata, si è vestita ed è uscita di corsa / Am Montagmorgen stand Laura auf, kämmte ihre Haare, zog sich an und ging zum Laufen nach draußen. Marco ha studiato Giapponese / Marco hat Japanisch gelernt. verbi-italiani.info no podría existir sin publicidad. Andere Verben, die mit -ISC enden, sind: alleggerire, preferire, pulire, costruire, contribuire, dimagrire, ferire, garantire, trasferirsi, unire, stupire, colpire, proibire, punire, fallire, ferire, impedire, incuriosire, obbedire, restituire. Präsens (Gegenwart), Präteritum (Vergangenheit), Perfekt, Plusquamperfekt, Futur I und II (Zukunft). Stefano è molto determinato, ottiene sempre quello che vuole! Indicativo passato prossimo. Voi                 siete Konjugation von "perdere" in Italienisch Zeitform wählen für "perdere" Presente Imperfetto Passato prossimo Passato remoto Trapassato prossimo Trapassato remoto Futuro semplice Futuro anteriore Congiuntivo presente Congiuntivo imperfetto Congiuntivo passato Congiuntivo trapassato Condizionale presente Condizionale passato Paolo non può giocare a calcio, ha la gamba rotta. Ich bin noch nie in Florenz gewesen. Sie hat sich sehr ausgeruht! „Io preferisco la pasta, tu cosa preferisci?“ – „Ich mag Pasta lieber, was magst du lieber?“, „Di solito Luca dimagrisce molto durante l’estate“ – „Luca nimmt im Sommer normalerweise sehr stark ab“, „Noi finiamo il corso di italiano a Settembre, voi quando lo finite?“ – „Wir beenden unseren Italienischkurs im September, wann beendet ihr euren Kurs?“, „Voi contribuite alla raccolta fondi di beneficenza?“ – „Beteiligt ihr euch an der Spendensammlung?“. Ich muss zur Arbeit laufen, ich bin sehr in Eile“, „Il sabato e la domenica ho tempo per rilassarmi e uscire con gli amici“ – „Samstags und sonntags habe ich Zeit zum Entspannen und Ausgehen mit Freunden, „Stanotte Luca ha dormito solo 4 ore, ha sonno!“ – „Letzte Nacht hat Luca nur 4 Stunden geschlafen. Der Unterschied zwischen Perfekt und Imperfekt. Nachdem Paolo gegessen hatte, las er ein Buch. Er ist wahrscheinlich um Mitternacht zurückgekommen, aber ich habe ihn nicht gesehen“ = Vielleicht ist er um Mitternacht zurückgekommen, „Ieri sera Marco ha avuto mal di pancia“ „Avrà mangiato troppo alla cena di Luca?“ = Probabilmente ha mangiato troppo / Als ich sie kennenlernte, war Marilena sehr schüchtern, heute ist sie das nicht mehr. In verneinten Sätzen steht „NON“ („nicht“) immer vor dem Verb: „Sì, sono stanco/a“ – „Ja, ich bin müde“ / „Nein, ich bin nicht müde“ – „Nein, ich bin nicht nicht müde“, „Siete italiani/e?“ – „Seid ihr Italiener?“. Definition und die Übersetzung im Kontext von perdere voi vedeste. – Ausiliare “avere” o “essere”? Prendere: preso > pres-io presi, tu prendesti, lui prese, noi prendemmo, voi prendeste, loro presero . Ieri sera io e Lucia siamo andati al cinema / Gestern abend sind Lucia und ich ins Kino gegangen. Die konjugation des italienischen Verbs perdere. Quando Maria era bambina andava sempre a giocare al parco dopo la scuola / Als Maria ein Kind war, ging sie immer nach der Schule zum Spielen in den Park. Könnt ihr mit mir heute abend zum Bahnhof kommen? Passato remoto irregolare (io persi) e doppio participio (perso/perduto). Non ho mai mangiato la bistecca alla fiorentina /Ich habe noch nie ein Florentiner Steak gegessen. (erst ging die Mutter weg, danach haben die Kinder die Schokolade gegessen). Passato remoto. 用法: 体现距离感,即描述和说话人没有关系的时间,通常都是发生在很久以前。 ... Perdere: perso > pers-io persi, tu perdesti, lui perse, noi perdemmo, voi perdeste, loro persero. Ich würde gerne dorthin fahren. Da bambino, la domenica, guardavo la tv tutto il giorno. Come puoi notare, sono soprattutto i verbi della seconda coniugazione che hanno il passato remoto irregolare. Verben, die auf-CARE und -GARE enden, sind unregelmäßig und erhalten ein „H“ für jede Person. Wenn nach dem Verb „avere“ die Präposition „da“ steht, handelt es sich um eine umgangssprachliche Art, um über etwas zu sprechen, dass man tun muss, oder um eine Aufgabe oder Verpflichtung: „Ho da lavorare tutto il fine settimana“ = „Devo lavorare tutto il fine settimana“ – „Ich muss das ganze Wochenende arbeiten“, „Ho da dirti una cosa importante“ = „Devo dirti una cosa importante“ – „Ich muss dir etwas Wichtiges sagen“. Cosa facevi nel 2007? Melde dich hier an, um kostenlose Lernmaterial für die italienische Sprache zu erhalten. Seguono questo modello: tutti i composti del verbo. Das Verb „to have“ entspricht dem Italienischen „avere“. Passato remoto. Modello: Ich bin auf Diät. Marta ci è sembrata un po‘ triste oggi / Marta schien uns heute ein bißchen traurig zu sein. Mentre guardavamo il film, è andata via la luce / Während ich mir einen Film ansah, ging das Licht aus. /. Alle konjugierten Formen des italienischen Verbs perdere in den Modi Indikativ, Konjunktiv, Imperativ, Partizip, Infinitiv. Verbo dlei seconda coniugazione - il verbo perdere è transitivo, intransitivo (ausiliare avere) Il verbo perdere può essere coniugato nlei forma pronominale : perdersi. Ho troppo caldo“ – „Heute haben wir 42 Grad! Verben, die zur ersten Konjugation zählen und auf -CARE (beispielsweise „cercare, giocare“) und -GARE enden (beispielsweise „pagare, pregare“), verhalten sich ein wenig anders und erhalten den Buchstaben „H“ zwischen dem Verbstamm und dem Ende der 2. Konjugation von perdere, Tabellen von allen italienischen Verben. Das historische Plusquamerfekt wird auch verwendet: Telefonai² a Maria, solo dopo che ebbi finito¹ l’esame / Ich habe Maria erst angerufen, nachdem ich die Prüfung beendet hatte (zuerst habe ich die Prüfung beendet; dann habe ich Maria angerufen). Google, in quanto provider di terze parti, utilizza i cookie per mostrarti annunci pubblicitari per monetizzare questo sito web. Irregolare. Mai 1954 geboren. Im Folgenden findest du die wichtigsten: Luca und Fabio haben ihr Restaurant geschlossen, Mein Bruder hat die Hausschlüssel verloren, Letzte Woche habe ich sehr viel Geld ausgegeben, Ich habe einen Passanten um Informationen gebeten, Ich habe das Weihnachtsgeschenk für meine Mutter versteckt, Wir haben nach drei Stunden auf die Nachricht geantwortet. Das historische Plusquamperfekt wird gebildet aus, Ich habe Maria erst angerufen, nachdem ich die Prüfung beendet hatte. Hai telefonato al ristorante per prenotare il tavolo per sabato sera? Lisa e Laura si sono truccate molto per la festa / Lisa und Laura haben sich für die Party stark geschminkt. Sapere wird als Modalverb verwendet, wenn es sich darauf bezieht, eine Kompetenz oder das Wissen zu besitzen, etwas tun zu können: Non so parlare giapponese /Ich kann nicht Japanisch sprechen.